portfolio-02

Kunde

Mittelständisches Unternehmen Hamburg

Fuhrpark

63 Einheiten, PKW

Ausschreibungsvolumen

610.000 €

Zeitraum

Dezember 2015 – Mai 2016

Zielsetzung

Einsparungen in den Gesamtkosten

Zielerreichung

Nach Umstellung aller Fahrzeuge: 23% Einsparungen in den Gesamtkosten

Fuhrparkreform in Hamburg

Ein stetig wachsender Fuhrpark wünschte sich Unterstützung bei der Restrukturierung der Car Policy, der Auswahl geeigneter Lieferanten, Leasinggeber sowie Tankkartenanbieter. Zudem sollte eruiert werden, inwiefern das Fuhrparkmanagement outgesourct werden kann und muss.

Ein gemeinsam abgestimmter Maßnahmenkatalog wies nach Abschluss des Projekts Einsparungen in Höhe von 23% der Gesamtkosten aus. Ein Teil der Einsparungen wird reinvestiert in externes operatives Fuhrparkmanagement, so dass der Kunde zusätzlich seine Personal- und Prozesskosten minimiert.

Die kontinuierliche Verbesserung wird hier also erfolgreich weiterverfolgt!